Herbstfest - 06.10.10 - Förderschule für Sprache des Oberbergischen Kreises

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herbstfest - 06.10.10

Aktionen > Schuljahr 10/11
Herbstfest 2010

Kurz vor den Herbstferien hatten wir Lust und auch gute Gründe, in der Schule ein Herbstfest zu feiern.
Schülerinnen und Schüler, Eltern und Geschwisterkinder, Omas und Opas waren herzlich dazu eingeladen, in der Aula unserer Schule mit uns einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

So sehr wir uns über die unzähligen Anmeldungen zum Herbstfest gefreut haben, so sehr hat es uns Leid getan, dass wir von unserer Seite Absagen machen mussten. Aber es gab so viele Anmeldungen, dass die Aufnahmekapazitäten unserer Aula weit überschritten wurden. Also auch an dieser Stelle nochmals ein "Tut uns Leid!" an diejenigen, die leider nicht zum Herbstfest kommen "durften".

Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010

Zu Beginn gabs ein kurzweiliges Bühnenprogramm. Die Klassen 1 bis 4 fieberten nach wochenlangen Proben ihrem großen Auftritt entgegen. Alles war vertreten: Es gab Lieder, Gedichte, Tanz und Theater rund um herbstliche Themen.

Nach den Aufführungen der Schülerinnen und Schüler hatte dann auch "die Schule selber" noch ihren großen Auftritt:

Am 16.09.2010 wurde unsere Schule in Düsseldorf offiziell mit dem Schulentwicklungspreis 2010 "Gute gesunde Schule" ausgezeichnet.

In einer Diashow gab Frau Gröbner einen Überblick über unsere jahrelange Schul(programm)arbeit in diesem Bereich, die nun auch mit dem Schulentwicklungspreis belohnt und gewürdigt wurde.

Herbstfest 2010

Nach so viel Bühnenprogramm war dann endliche die Zeit gekommen, sich über die Berge von gespendetem Kuchen herzumachen. Das ließen sich vor allem die Kinder nicht zweimal sagen. Das alle Kuchen ausgesprochen lecker schmeckten, war unschwer an den zufriedenen, schokoladenverschmierten Gesichtern der Kinder erkennen.
Nach dem Kaffeetrinken hatten die Erwachsenen Zeit zum Plaudern und die Kinder konnten sich bei zahlreichen Mal-, Bastel- und Bewegungsangeboten die Zeit vertreiben.

Zum Schluss des Herbstfestes wollten wir die Gelegenheit nutzen, um den vielen "Obst-Müttern" zu danken, die uns tagtäglich dadurch unterstützen, dass sie für unsere Schülerinnen und Schüler das Schulobst / Schulgemüse waschen, schneiden und für die Klassen zusammenstellen. Da so eine tägliche Hilfe praktisch "unbezahlbar" ist, wollten wir diese Unterstützung hier zumindest deutlich würdigen und uns symbolisch mit einem Sonnenblümchen dafür bedanken.
Das letzte Wort - oder genauer gesagt: das letzte Lied - hatten dann wieder unsere Schülerinnen und Schüler, die für die versammelten Eltern noch ein Herbstlied zum Besten gaben.

An dieser Stelle auch noch einmal ein ganz, ganz großes Dankeschön an die vielen Eltern und Großeltern für die leckeren Kuchen, die für unser Herbstfest gespendet wurden.
Und einen ebenso großen Dank auch an die vielen Helfer, die nach dem Herbstfest dabei geholfen haben, unsere Aula in Rekordzeit wieder aufzuräumen.

Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
Herbstfest 2010
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü