OIGO - Offene Integrative Ganztagsschule Oberwiehl - Förderschule für Sprache des Oberbergischen Kreises

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

OIGO - Offene Integrative Ganztagsschule Oberwiehl

Unsere Schule

OIGO - Offene Integrative Ganztagsschule Oberwiehl

Seit dem Schuljahr 2008/2009 besteht die Offene Integrative Ganztagsschule Oberwiehl "OIGO". Die OIGO wird gemeinsam von den Förderschule für Sprache und der Gemeinschaftsgrundschule Oberwiehl genutzt und unterstützt.

Die offizielle Homepage der OIGO ist unter http://www.ggs-oberwiehl.de/oigo.aspx zu erreichen.

Telefonisch erreichen Sie die OIGO unter:
02262 / 9999 885


Hier finden Sie die Antragsformulare für die Aufnahme Ihres Kindes in die OIGO.

OIGO
OIGO

Im Eingangsbereich gibt es jede Menge Platz für Jacken, Schuhe und Schulranzen...

Die Küche und der angrenzende Essraum sind wohl mit die wichtigsten Räume im Haus. Unsere Mitarbeiterinnen in der Küche habe jeden Tag alle Hände voll zu tun, denn die OIGO-Kinder haben immer einen riesengroßen Appetit.

OIGO
OIGO

Im Hörraum finden die Kinder bei leiser Musik (über einen eigenen Kopfhörer) oder einem Hörspiel Ruhe und können entspannen.

Schule wäre ja ganz OK, wenn nicht immer diese doofen Hausaufgaben wären.
Zum Glück sind die in unseren schönen, hellen und ruhigen Arbeitsräumen aber ganz schnell erledigt. Außerdem ist natürlich immer jemand da, der Fragen beantwortet oder helfen kann.

OIGO
OIGO

Bei schönem Wetter geht es zum Spielen natürlich auf den Schulhof und den Spielplatz. Wenn das Wetter aber einmal nicht so toll ist, können sich die OIGO-Kind ihre Zeit auch im Spiel- und Lesezimmer oder im großen Aufenthaltsraum vertreiben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü